Startseite | Themen |
Tour

Über Kieferorthopädie
Was Kieferorthopädie ist und was sie bewirken kann

Kostenübernahme bei gesetzlich Versicherten!
Kostenerstattung bei privat Versicherten!
KIG

Seit dem
1. Januar 2002
gelten die neuen Kieferorthopädischen Indikationsgruppen

Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen für Kieferorthopädie weiter eingeschränkt!

mehr über KIG
die neuen Kieferorthopädischen Indikationsgruppen

Zu beachten ist, dass kieferorthopädische Frühbehandlungen und Behandlungen bei Patienten, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, in Deutschland von den gesetzlichen Krankenkassen und Beihilfestellen nicht übernommen werden.



§ 29
SGB V
Kostenübernahme bei gesetzlich Versicherten!

Der Kieferorthopäde reicht das für Ihr Kind erstellte Behandlungskonzept bei Ihrer Krankenkasse ein. Sobald der Kostenübernahme in Höhe von 80 Prozent (Geschwisterkind 90 Prozent) zugestimmt wurde, können beim Kieferorthopäden die ersten Behandlungsmaßnahmen eingeleitet werden.

Sie erhalten vierteljährlich eine Eigenanteilsrechnung in Höhe von 20 bzw. 10 Prozent der Kosten, die Sie direkt bei Ihrem Arzt begleichen. Diese Rechnungen sollten Sie bis zum Abschluss der KFO-Behandlung sammeln und aufbewahren.

Wenn die Behandlung von Zähnen und Kiefer erfolgreich abgeschlossen wird, ist der Lohn nicht nur ein gesundes und schönes Gebiss. Die Krankenkasse erstattet ihnen dann im Rahmen der
Kostenerstattung die restlichen 20 bzw.10 Prozent der Kosten, die Sie im Laufe der Jahre vorgestreckt haben.



GOZ
GOÄ
Kostenerstattung bei privat Versicherten!

Der Kieferorthopäde überreicht Ihnen einen Behandlungs- und Kostenplan. Sie können den Plan dann bei Ihrer Versicherung / Erstattungsstelle einreichen und überprüfen lassen, wieviel der geplanten Kosten von den Erstattungsstellen übernommen wird.

Sobald Sie dem Behandlungs- und Kostenplan Ihres Kieferorthopäden zustimmmen, wird er mit den Behandlungsmaßnahmen beginnen.

Sie erhalten vierteljährlich eine Rechnung, die Sie direkt bei Ihrem Arzt begleichen. Diese Rechnungen reichen Sie gleichzeitig auch bei Ihrer Versicherung / Erstattungsstelle zur Kostenerstattung ein.

Schöne und gesunde Zähne ein Leben lang !
 
Startseite | Themen |
Tour