Startseite | Themen |
Tour

Kieferorthopädie für Kinder und Jugendliche
Eine kleine Einführung

Gesundheit und Schönheit durch Kieferorthopädie
Die 6 Schritte zur Gesundheit durch Kieferorthopädie

1. Gut beraten
• Sie wollen demnächst zur kieferorthopädischen Beratung? Dann lesen Sie die folgenden Hinweise:

• Sollte der Kieferorthopäde die Diagnose Ihres Zahnarztes bestätigen und aus medizinischen und ästhetischen Gründen eine kieferorthopädische Behandlung bei Ihrem Kind für notwendig halten, jedoch ein sofortiges Eingreifen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht erforderlich sein, wird er Ihnen folgendes anraten:

• Im Interesse Ihres Kindes wird er den optimalen Zeitpunkt abwarten, um den Beginn der aktiven Behandlung gezielt festlegen zu können. Gleichzeitig wird er dann aber sofort auf das Ziel der kieferorthopädischen Therapie hinarbeiten. Dazu benötigt er Ihre Unterstützung. In den kommenden Monaten wird er mit einem
"Fitness-Programm für Zähne und Zahnfleisch" bei Ihrem Kind die idealen Voraussetzungen für einen erfolgreichen Behandlungsablauf schaffen.

• Die abgestuften Schritte zur Gesundheit durch Kieferorthopädie ermöglichen nicht nur Ihrem Kind sich besser auf die notwendige Behandlung einzustellen, sondern auch Ihrem Kieferorthopäden, den optimalen Zeitpunkt für eine verantwortungsvolle Therapie zu bestimmen.

Gesundheit und Schönheit durch Kieferorthopädie!
 
Startseite | Themen |
Tour