Startseite | Themen |
Tour

Kieferorthopädie für Kinder und Jugendliche
Eine kleine Einführung

Gesundheit und Schönheit durch Kieferorthopädie
Die 6 Schritte zur Gesundheit durch Kieferorthopädie

6. Begleitende Prophylaxe
• Wenn Sie sich für eine kieferorthopädische Betreuung und Behandlung Ihres Kindes entscheiden, wird Ihnen von Anfang an auch eine Profilaxebehandlung angeboten werden um Ihrem Kind dabei zu helfen, seine Mundhygiene zu verbessern.

Die Betreuung im Bereich der Prophylaxe sollte während der gesamten Behandlungzeit erfolgen. Auch nach dem Abschluß der kieferorthopädischen Behandlung wird Ihnen angeboten, daß sich die auf Prophylaxe spezialisierten Mitarbeiter weiter um Ihr "großes Kind" bemühen.



Hinweise
Abschließend noch folgende Hinweise:

• Bitte teilen Sie Ihrem Kieferorthopäden jede Änderung Ihrer Anschrift oder Telefonnummer - aber auch Ihrer e-mail-Adresse - mit. Melden Sie bitte ebenso umgehend einen Wechsel der Krankenkasse oder eine Änderung des Versicherungsverhältnisses.
Alle Behandlungsunterlagen (Modelle, Röntgenaufnahmen usw.) insbesondere auch die kieferorthopädischen Apparaturen, sind Eigentum der kieferorthopädischen Praxis. Ist aus besonderen Gründen (Umzug etc.) ein Wechsel des Kieferorthopäden notwendig, so werden diese Behandlungsunterlagen auf Anforderung dem weiterbehandelnden Kieferorthopäden zur Verfügung gestellt.


Zähne = Schönheit, mitten im Gesicht!
Dr. Gabriele Reihn
Zähne lassen sich bewegen - ein Leben lang!
 
Startseite | Themen |
Tour