Startseite | Themen |
Tour

Bioprogressive Therapie

Bioprogressive Therapie
Grundsätze zur Bioprogressiven Therapie von
CARL GUGINO














Grundsätze
1. Unser Ziel in der Kieferorthopädie ist ein zufriedenstellendes Resultat.
Diagnose und Behandlungsmanagement sind nur Mittel zum Zweck. Die Ergebnisse sind das wichtigste. Die Frage ist, wie erreichen wir die Ergebnisse.
2.
Die kieferorthopädische Tätigkeit kann in Zukunft anders sein als sie heute ist oder früher war.
3. Als ältestes Fachgebiet der Zahnheilkunde sollte die Kieferorthopädie federführend bei der Entwicklung echter Vorsorgemaßnahmen (Prophylaxe) in Zukunft sein.
4. Erfolg ist ein System, Mißerfolg entsteht durch wenige Fehler.
5. Nichts wird erreicht, wenn wir erst darauf warten, daß Widerstände sich von selbst legen.
6. Frühbehandlung muß ein fester Bestandteil zukünftiger KFO-Behandlungsplanung sein.
7. Quantität tut der Qualität keinen Abbruch, wenn Qualität Vorrang hat.
8. Der Bereich der Kommunikation bedarf größerer Berücksichtigung der Kieferorthopäden für Mitarbeiter, Eltern, Patienten und Öffentlichkeit.
9. Okklusion ist der gemeinsame Berührungspunkt der zahnärztlichen Fachgebiete.
10. Zeit ist unser wertvollstes Gut.
- Gugino 1972 A.A.O.

Grundsätze haben - Bioprogressive Therapie
 
Startseite | Themen |
Tour