Startseite | Themen |
Tour

Bioprogressive Therapie

Bioprogressive Therapie
Die Fernröntgenanalyse nach Ricketts

Fern-Röntgen-Seitenbild
Die Fernröntgen-Aufnahmen werden durchgezeichnet und vermessen. Sie sind die Grundlage für die sog. Fernröntgen-Analyse.

Durchzeichnung FRS
Die Ricketts Fernröntgenanalyse ist die Grundlage für das sichtbar gemachte Behandlungsziel, demVTO (Visualized Treatment Objective)

Die Fernröntgenanalyse ist neben der Beurteilung der Zähne und des Gebisses, des Funktionsbefundes, des Röntgenbefundes aller Zähne und dem Modellbefund fester Bestandteil der kieferorthopädischen Diagnose.

Die Fernröntgenanalyse gibt Aufschluß über die Lage der Kiefer und der Zähne innerhalb des cranio-facialen Systems und verdeutlicht die kausale Beziehung zwischen Gebiß und Weichteilprofil. Sie läßt beim jungen Patienten Wachstumstendenzen erkennen und gibt wertvolle Hinweise für die Möglichkeiten zur Planung einer kieferorthopädischen Behandlung.

Wissenschaftliche Studien und über Jahrzehnte gesammelte praktische Erfahrung haben gezeigt, dass das Ergebnis einer kieferorthopädischen Behandlung nur dann auf Dauer stabil bleibt, wenn Zähne uund Kiefer sich in harmonischer Balance mit dem übergeordneten skelettalen Aufbau sowie der dazugehörenden Weichteilen befinden. Im Fernröntgenbild kann man diese Beziehungen erkennen und somit ist seine Auswertung nicht nur zu Beginn, sondern auch während und nach Abschluß einer Behandlung erforderlich.

Die FR-Analyse dient auch dem gemeinsamen sprachlichen Verständnis. Ausmaß und Abweichung einer Anomalie können definiert werden, indem man sie metrisch erfaßt und mit Durchschittswerten vergleicht.

Die Fernröntgenseiten- und Frontalanalyse nach Ricketts hat ihre Schwerpunkte in der Bewertung der Wachstumsachse (Punkte CC und geometrisches Pogonion), der Convexität bzw. Concavität des Punktes A, der Dentalebene (Punkte A-Po), der Gesichtsebene (Punkte Na-Po), der ästhetischen Ebene (Nasenspitze - Kinn) und der Unterkieferachse (Punkte Xi-Po).

Die Ricketts Fernröntgenanalyse ist die Grundlage für die Wachstumsvorhersage und das sichtbar gemachte Behandlungsziel (VTO).

Verfeinert wird die Anwendung dieser Analyse und der Wachstumsvorhersage durch den Gebrauch des Computerprogramms.


Mit Zielvorgabe korrigieren - Bioprogressive Therapie
 
Startseite | Themen |
Tour