Startseite | Übersicht Fragen + Antworten
• Festsitzende Zahnspangen

Frage
Gibt es tatsächlich weiße und durchsichtige Brackets?

Antwort
Jawohl, es gibt weiße und durchsichtige Brackets! Diese gehören zum sog. Ästhetik-Bracket-System. Diese Brackets sind aus Keramik oder Spezialkunststoff bzw. einem Keramik-Kunststoffgemisch. Aufgrund ihrer Farbe und Materialeigenschaft sind sie weniger auffällig, aber nicht unsichtbar auf den Aussenflächen der Zähne befestigt. Die Behandlungskosten sind wegen des aufwendigeren Materials und des größeren Behandlungsaufwandes geringfügig erhöht.


Frage
Stimmt es, daß die Krankenkasse weiße Brackets nicht bezahlt?

Antwort
Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen nicht die Kosten für ästhetische weiße Brackets, da diese medizinisch nicht notwendig sind. Die Kosten für den erhöhten ästhetischen Anspruch muß der Patient selber tragen.


Weiterführende Informationen:
Brackets für Erwachsene? - Klar! | Kieferorthopädie für Erwachsene |

LEXIKON:
Weiße Brackets | Goldene Brackets |
 
Startseite | Übersicht Fragen + Antworten