Startseite | Themen |
Tour

Ende der aktiven Behandlung / Beginn der Retentionsbehandlung

Die herausnehmbare Retentionsspange
"Haltet sie!"

Zahnspange für die Retention
- herausnehmbar -


Veränderungen der Zahnstellung kann man entgegenwirken, indem nachts regelmäßig eine lose Spange getragen wird.

Dabei darf man schon einmal eine Nacht pausieren, ohne daß etwas passieren wird.

Bei längeren Pausen tritt plötzlich eine ungewohnte Spannung beim Tragen des Gerätes auf, so sagt diese Spannung, daß sich die Zähne in der Stellung verändert haben. Durch intensiveres Tragen kann man dem entgegenwirken.
Sollte die Spange einmal defekt sein oder nicht mehr passen, so muß umgehend ein Termin für eine Kontrolle vereinbart werden. Der Kieferorthopäde wird dann feststellen, ob eine Reparatur oder ggf. eine Neuanfertigung der Retentionsspange notwendig wird.

• • •
 
Startseite | Themen |
Tour